Bio & Fair Trade

Erinnerst du dich, wie es sich anfühlt, wenn der erste Schnee vom Himmel fällt? Alles ist still. 

Alles glitzert ...

Erinnerst du dich, wie es sich anfühlt, wenn du nach langer Zeit wieder das Meer siehst? ...

Erinnerst du dich an das Gefühl von Sand unter deinen Füssen?

Und die Sonne auf deiner Haut? Und wenn du ins Wasser eintauchst?

Wie wunderschön sich das anfühlt?

Erinnerst du dich, wie du einmal durch den Wald gelaufen bist, und ein wunderschönes Tier gesehen hast? 

Hat es dich auf ganz besondere Weise berührt?

Unsere Natur leidet.

Wir müssen sie schützen.

Wir verwenden Materialien die so umweltfreundlich wie möglich sind, und trotzdem funktional und schön.

Wir produzieren unsere Produkte unter fairen Arbeitsbedingungen und möchten zu dem Wachstum aller beitragen, die mit uns arbeiten.

Unsere Materialien:

Stoff: Biobaumwolle, 6 Qualitäten

Drucke: Giftfrei 

Etiketten: Recyceltes Polyester 

Gummibund: Naturkautschuk & Biobaumwolle 

Knöpfe: Steinnuss 

Reisverschluss: Metal & Polyester (giftfrei)

Futter: Acetat (giftfrei)

Faden: Baum Zellulose

Etiketten Band: Recyceltes Polyester 

Unsere Produktion:

Unsere Partner in Süddeutschland, haben unsere Prototypen produziert. Dort gibt es immer noch eine Textilindustrie. Die Arbeitsbedingungen sind gut, und die Bezahlung fair. Unsere Beziehung basiert auf Vertrauen und Respekt.

Sollten wir beginnen, international zu produzieren, werden wir dies immer unter den Fair Trade Prinzipien tun:

  • Langzeit Handelsbeziehungen 

  • Bezahlung fairer Löhne

  • Keine Kinderarbeit, keine Zwangsarbeit, keine Art der ausbeutenden Arbeit

  • Keine Diskriminierung am Arbeitsplatz, Geschlechtergleichheit, und Vereinigungsfreiheit

  • Demokratische & Transparente Organisation

  • Gute Arbeitsbedingungen & Angemessene Arbeitszeit

  • Rückverfolgbarkeit und Transparenz

  • Investition in Entwicklungsprojekte vor Ort: In vielen weniger entwickelten Ländern baut die Regierung keine Infrastruktur, keine Sozialleistungssysteme, und keine Schulen auf. Dies wird aber so dringend gebraucht, so dass sich die lokale Bevölkerung selber aus ihrer Armut heraushelfen, und ein unabhängiges Leben und Land für sich aufbauen kann. 

© 2020 Nicola Metzger